Antragsfrist für Erasmus+ verlängert

17.03.2020

Die Antragsfrist für Erasmus+ Strategische Partnerschaften (Leitaktion 2) inklusive Schulpartnerschaften wurde verschoben auf Donnerstag, den 23. April 2020, 12:00 Uhr mittags.

Aufgrund der aktuell andauernden Coronavirus-Krise wurde die Frist für die Anträge im Programm Erasmus+ verlängert.

Mit Erasmus+ profitieren Sie mit Ihrer Schule von den günstigen Bedingungen für europäische Schulprojekte. In Deutschland stehen für das Jahr 2020 im EU-Programm Erasmus+ rund 55 Millionen Euro für Fortbildungen und Partnerschaftsprojekte im Schulbereich bereit, um junge Menschen für Europa zu begeistern und interkulturelle Begegnungen zu realisieren.

Die Meldung, den Programmleitfaden sowie die Online-Antragsformulare finden Sie hier.

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden!