Kulturförderung der EU - wie funktioniert das?

12.03.2020

Sie haben Fragen und Ideen zur Förderung der EU im Kultur- und Kreativsektor? Dann könnte diese Veranstaltung genau das Richtige für Sie sein!

Am 22. und 23. April 2020 werden in Berlin zwei eintägige Seminare mit Workshop zur Kulturförderung der EU stattfinden, organisiert vom Creative Europe Desk Kultur. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an EinsteigerInnen und solche, die ihre Kenntnisse aktualisieren und vertiefen wollen.

Der Schwerpunkt der inhaltsgleichen Seminare liegt auf dem Teilprogramm KULTUR, das allen Kultursparten, ausgenommen des audiovisuellen Sektors, offensteht. In fünf Schritten soll erklärt werden, wie EU-Kulturförderung gelingt:

  1. Einführung: Welche Ziele hat das Programm? Welche Aufgaben erfüllt der CED KULTUR?
  2. Kulturpolitischer Hintergrund: Wie und was fördert die EU im Kultur- und Kreativsektor?
  3. Teilprogramm KULTUR: Welche Fördermöglichkeiten gibt es? Wie stelle ich einen Antrag?
  4. Förderalternativen: Welche weiteren EU-Programme fördern Kultur in Europa?
  5. Workshop: Wie kann ein Kooperationsprojekt in der Praxis aussehen?

Zudem ist ausreichend Raum für Fragen geboten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung selbst, den Kosten, dem Programm und der Anmeldung finden Sie hier sowie auf der Seite des CED.