Internationale Partner

Die im Folgenden genannten internationalen Partner kooperieren aktiv mit der EU Service-Agentur mit dem Ziel des Erfahrungsaustausches und der gemeinsamen Entwicklung von Unterstützungsangeboten im Hinblick auf die Akquisition von EU-Fördermitteln. Die Kooperation mit diesen Partnern ist institutioneller Bestandteil der Arbeit der EU Service-Agentur.

Regionale Entwicklungsagentur Masowien

Die Entwicklungsagentur Masowien verfolgt das Ziel die sozioökonomische Entwicklung der Region zu unterstützen. Dabei richtet sie ihre Aktivitäten vor allem auf kleine und mittlere Unternehmen sowie lokale Verwaltungen aus. Die Stärkung der Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit steht dabei im Vordergrund und wird durch eine kontinuierliche Netzwerkarbeit unterstützt. Potentielle Investoren sollen auf die Region Masowien aufmerksam gemacht werden und von den Leistungen der Agentur profitieren. Dazu zählt u. a. der Wissenstransfer zu den EU Fonds und Aktionsprogrammen sowie die Beteiligung an europäischen Projekten.

Komitat Hajdú-Bihar, Ungarn

Hajdú-Bihar ist einer von insgesamt 19 Verwaltungsbezirken (Komitate) Ungarns und liegt im Osten des Landes. Hauptstadt ist das rund 205.000 Einwohner zählende Debrecen. Das Komitat erstreckt sich auf eine Fläche von rund 6.200 km² und ist somit etwas mehr als doppelt so groß wie das Saarland. Partner der EU Service-Agentur ist das Hajdú-Bihar County Government (HBCG). Im Fokus der Region Hajdu-Bihar steht die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit durch eine gezielte Förderung innovativer Kleiner- und Mittlerer Unternehmen. Dies geschieht insbesondere durch den Einsatz von Mitteln der Europäischen Struktur- und Investitionsfonds. Das HBCG betreibt eine aktive Ansiedlungspolitik zur Stärkung der Industrie, ist gleichzeitig jedoch auch stark in der Förderung und den Ausbau der touristischen Infrastruktur der Region sowie der Stärkung erneuerbarer Energien engagiert. Darüber hinaus verfolgt Hajdú-Bihar einen zielgerichteten Internationalisierungsprozess durch den Aufbau nachhaltiger (Regional-)Partnerschaften, insbesondere auch durch die aktive Beteiligung an Projekten wie INTERREG Central Europe und anderen EU-Aktionsprogrammen.

Comunidad Valenciana-Région Europea

Die Comunidad Valenciana-Région Europea ist eine Stiftung unter dem Dach der Generalitat Valenciana. Sie fördert die Beteiligung der Akteure in der Region Valencia an Programmen und Aktionen der Europäischen Union. Ziel der Stiftung ist es, Europäische Politik in der Region bekanntzumachen und die Europäischen Fördermöglichkeiten in allen Bereichen auszuschöpfen. Die Stiftung arbeitet seit langem eng mit der Vertretung des Landes Sachsen-Anhalt in Brüssel zusammen. Eines der wichtigsten gemeinsamen Projekte war das Interreg III C Projekt Perspective 2007-2013, Strategische Partnerschaft für regionale Wettbewerbsfähigkeit und nachhaltige Entwicklung.